Freitag, 3. September 2010

Pesto Rosso





Gabs heute zu Mittag. Ich habe Pesto Rosso auch schon gekauft, aber selbst gemacht schmeckt fast alles am besten.

Für vier Portionen:
2 Tomaten
8-10 getrocknete Tomaten in Öl
1 Knoblauchzehe
1/4 Bund Petersilie
Chilli
1/2TL Zitronensaft
2EL Mandelstifte
1EL Pinienkerne
Chilliflocken
Salz, Pfeffer

Ganz einfach: Mixer auf, Zutaten rein , Deckel daruf und Maschine an. Anschließend noch jede Menge Olivenöl zugeben.

Das Pesto bleibt kühl gelagert und mit öl bedeckt mehere Tage frisch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Newsletter

Instagram